GCJZ Frankfurt siteheader

Gesellschaft CJZ Frankfurt e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Frankfurt e.V.
Kurt-Schumacher-Str. 23
60386 Frankfurt am Main

Fon 0179 / 59 21 157
Fax 069 / 90 47 79 35

E-Mail info@gcjz-frankfurt.de
Homepage www.gcjz-frankfurt.de

Gründerväter der Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit

Vortrag und Gespräch mit Prof. Benjamin Ortmeyer

02. November 2019


Spenerhaus - 19.00 Uhr
Dominikanergasse 5, Frankfurt/M.


Prof. Ortmeyer wird über die ersten Einflüsse der Gründerväter der Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit sprechen:
Über den ersten Vorsitzenden der Gesellschaft Franz Böhm und die Philosophen Max Horkheimer und Theodor W. Adorno.

Fragen sind: Welche Impulse gingen aus von den jüdischen Philosophen Horkheimer und Adorno, die nach dem zweiten Weltkrieg aus der Emigration nach Frankfurt zurück- kehrten. Welche Einflüsse gingen und gehen von den Initiatoren des christlich-jüdischen Dialogs bis heute in die Stadtgesellschaft ein? Und weiter, welche Aktivitäten können wir heute, in Zeiten des zunehmenden Rechtsradikalismus und des >neuen<Antisemitismus als Judenhass aufnehmen, intensivieren und fördern?